';
Image module

Reparatur von Kunststoff-Oberflächen

Kunststoffe sind allgegenwärtig. Zum Beispiel in Fenstern, Türen aber auch Laminatböden. Entsprechend hoch ist die Wahrscheinlichkeit von Schäden. Sie reichen von Druckstellen (z.B. durch unsachgemäßen Transport) über Einbruchsspuren bis zu Fehlbohrungen, verursacht durch Unachtsamkeit oder aufgrund veränderter Positionierung von Montageelementen.

Kratzer und Risse im Kunststoff
Auch Kratzer und Risse sind Schäden, die häufig auftreten. Sie können aus der Verwendung von Werkzeug resultieren, aus unsachgemäßer Reinigung, thermischer Einwirkung, schlechter Montage etc.

Schnell, kostengünstig und zuverlässig

In all diesen und vielen anderen Fällen macht artrepair Kunststoffschäden durch verschiedene, dem Schadensbild angepasste Methoden der Instandsetzung wieder gut. Zum Beispiel durch Füllern, Schleifen, Polieren, Fräsen oder Verkleben. Schnell, kostengünstig und zuverlässig stellen wir Kunststoffoberflächen wieder her.

Vorher – Nachher

Vorher

Nachher